Knut Trendel ist von uns gegangen im Alter von 73 Jahren, was uns sehr bestürzt. Viele Jahre war er für den Gehörlosensport aktiv, 12 Jahre davon als Landesfußballwart. Viele kennen Knut Trendel als hilfsbereiten, sehr engagierten Kollegen und Mitarbeiter. Im GSV Recklinghausen e.V. war er vielseitig aktiv: vom 1. Tischtenniswart über eine lange Zeit Fußballwart und Kassierer und zuletzt als 1. Vorsitzender (bis 2006). Für all das hatte Knut Trendel 2008 die bronzene Ehrennadel vom Gehörlosen-Sportverband NRW e.V. verliehen bekommen. Wir danken Knut Trendel für seine engagierte Arbeit für den Gehörlosensport.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Angehörigen.

In stillen Gedenken der Gehörlosen-Sportverband NRW e.V.

 

Förderer

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen