Der Gehörlosen-Sportverband Nordrhein-Westfalen (GSNRW) ist mit den meisten Vereinen und gehört zu den mitgliedsstärksten Verbände im Deutschen Gehörlosen-Sportverband (DGS).

Für das Jahr 2020 hat der GSNRW mit 26 Sportvereine 1582 Mitglieder zu verzeichnen. Damit hat der GSNRW einen Zuwachs von ca. 67 Mitgliedern gegenüber dem Jahr 2019.

Letztes Jahr bestand der GSNRW noch aus 29 Sportvereine. Drei Sportvereine (GV Krefeld, DJK Rheinkraft Neuss und GSV Oberhausen) sind nicht mehr Mitglied im GSNRW.

Zur Statistik 2020