Fußball

1 2 3 14

Das Kinder-Fußballcamp steht nun fest. Es können Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 14 Jahren daran teilnehmen.

Fußball-Camp 2018

– 2 Übernachtungen mit Vollpension- Komplettbetreuung durch qualifizierte Trainer (Teamleiter: Dirk „Zimbo“ Zimmermann, Jugendbeauftragte Mathias Tamm und ehemalige U21 Spieler)

– umfangreiches Fußball-Programm 

– Sport-Spiel-Spaß

Zur Anmeldung geht’s hier:

Einladung Kinder FB Camp

Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2019

Der Saison 2018/2019 für Regional West und 7er Liga ist beendet. Hier ein paar Ergebnisse:

GTSV Essen (DG-Fußball-Regionalmeister 2019), GSF W.-Dönberg (Vizemeister), GFC Werdohl (Dritter) und GSV Bielefeld

GSV Bielefeld (DG-Fußball-Regionalmeister der 7er Liga 2019), GSV Recklinghausen (Vizemeister der 7er Liga) und GSV Kassel (Dritter der 7er Liga).

Herzlichen Glückwunsch!

Der beste Torjäger der DG-Regionalliga (Großfeld) ist Robin Plank (GSF W.- Dönberg) mit 17 Tore und der beste Torjäger der DG-Regionaliga (7er Liga) ist Florian Gehring (GSV Bielefeld) mit 19 Tore.

Spielplan – DG-Regional 7er Liga – 2018-19a

Torschützenkönig der 7er Liga

Spielplan – DG-Regional West 2018/19

Tagesergebnisse der 10. Spieltag DG-Regional-West

Torschützenkönig der DG-Regional-West

Ralph Bratkus, Technischer Leiter der GSNRW-Sparte Fußball (Großfeld und 7er Liga)


Unsere deutsche Damen gewann die Silbermedaille in Tampere (Finnland).
Im Finale unterlagen die deutschen nach der Verlängerung mit 5:6 gegen Polen. 

Mit von der deutsche Partie aus NRW:
Claire Alfes, Clarissa Toma, Laura Möller, Jana Rerich,
Melissa Gracic (GTSV Essen), Ngoc-Mai Nguyen (Kölner GSV).

Herzlichen Glückwunsch

Claire Alles, Melissa Gracic, Laura Möller, Ngoc-Mai Nguyen, Jana Rerich und Clarissa Toma


Nach den Gruppenspielen kamen GSF W.-Dönberg, Kölner GSV, GFC Werdohl und GTSV Essen ins Halbfinale.
Vorjahresfinalist GSF W.-Dönberg setzte sich mit knappen 2:1 Sieg gegen Kölner GSV ins Finale durch,
ebenfalls folgte Titelverteidger GTSV Essen mit mühevoller 1:0 Sieg gegen GFC Werdohl ins Finale.

In der kleinen Finale schlug GFC Werdohl mit 3:1 gegen Kölner GSV zum Bronze.
Zum Schluss sahen ca.150 Zuschauern das spannendes Finale zu.
Nach hart umgekämpften Finalspiel setzte sich der Titelverteidiger GTSV Essen mit 4:1Sieg gegen GSF W.-Dönberg durch.Herzlichen Glückwunsch an den neuen NRW-Futsalmeister GTSV Essen. Sowie auch an Zweitplatzierte GSF W.-Dönberg und Drittplatzierte GFC Werdohl.
Damit haben sich  GTSV Essen, GSF W.-Dönberg und GFC Werdohl für die DGS-Futsal-Meisterschaftam 26.Januar 2019  in Bremen qualifiziert.

Ergebnis und Tabelle Futsal Herren

Viel Erfolg!

Boris Bovermann
– Technischer Leiter für Futsal & Kleinfeld

 

Trainer Mathias Tamm

Vom 29.06. – 01.07.2018 fand das 1.Kinder-Fußball-Camp im Sport- und Erlebnisdorf Hachen statt. Lange Jahre haben wir vorbereitet, dass wir den Termin mit Unterkunft bekamen.

Es war sehr schön und richtig Spaß gehabt. Auf dem Sport- und Erlebnisdorf hatten die Kinder Abenteuer, schöne Erlebnisse und keine Langeweile erlebt. Mit dabei waren 17 Kinder im Alter zwischen von 8-14 Jahre und zwei Trainer.

Vor dem 1. Training hatten sich die Trainer im Schulungsraum den Spielern vorgestellt, klare Anweisung durch Disziplin und Fußball gegeben. Anschließend gab es noch eine Vorstellungsrunde der Spieler.

Gleich am 1. Tag gab es zwei Mal Training, am Samstag (2. Tag) Vormittag hatten wir ein Freundschaftsspiel durchgeführt und 4:2 gewonnen.

Zufälligerweise war der Verein Deilinghofen auch dort im Erlebnisdorf zur gleichen Zeit. Alle waren froh und alle konnte miteinander spielen und erklärte den Trainer das Spielverlauf.

Wir spielten 4 x 15 Minuten, wegen Hitze gab es oft Trinkpause. Nach der Mittagspause und nach dem Abendbrot trainierten und standen vier intensive Trainingseinheiten mit lizensierten Trainer Zimbo alias Dirk Zimmermann, sowie ein tolles, sportliches Rahmenprogramm an.

Fußballerisch wurde den Jungs ein abwechslungsreiches, spaßiges Training geboten. Angefangen mit einem tollen Aufwärmprogramm, über verschiedene Dribbel- und Passübungen bis hin zum Torschusstraining.

Dazwischen schauten wir uns  das spannende WM-Spiel Frankreich gegen Argentinien an.

Im Training bilden wir zwei Gruppen, davon war eine Gruppe fortgeschrittene Jugendfußballer mit dem Trainer Zimbo, in der anderen Gruppe mit dem Trainer Tamm.

Letzen Tag veranlassen wir eigene Turnierspiel. Die Kinder waren schon erschöpft von den ganzen lehrreichen Trainingseinheiten und zeigten ein verbessertes Fußballspiel.

Das Wetter war sehr heiß und schön. Wir hatten mehrmals Trinkpause durchführen müssen und insgesamt wurde über 50 Liter Wasser getrunken.

&nbsp

Für das kommende Jahr ist eine Fortsetzung in Planung.

1 2 3 14

10. LA-EM in Wattenscheid

10.LA-EM

GSNRW auf facebook

gsnrw auf facebook

GSNRW-Twitter

Förderer

TranSignum-Banner-1
logo

 

 

logo_lsb