Bewerbung der Sportfest

Bewerbung-Ausschreibung für GSNRW Sportfest 2024

Liebe Vorstände der Gehörlosen-Sportvereine in Nordrhein-Westfalen,

hiermit gibt das Präsidium vom Gehörlosen-Sportverband NRW nachstehend eine offizielle Bekanntmachung für das nächste GSNRW Sportfest im Jahre 2024 bekannt.

Wir suchen einen engagierten Gehörlosen-Sportverein und Ort der selbstständig, gewissenhaft und unter Zusammenarbeit mit den Präsidiumsmitgliedern des GSNRW sich bewirbt, das nächste Gehörlosen-Sportfest 2024 im Rahmen des 50-jährigen Bestehens unseres Verbandes auszurichten.

Unser Ziel ist es, durch Motivation und Zielstrebigkeit im wertvollen Ehrenamt und besonders mit Vorbildfunktion für Nachwuchssportler*Innen, die Leistungen im Sport durch Spaß und Interesse, widerspiegeln zu lassen.

Um Attraktivität, Leidenschaft, Freude am Sport, Vielfalt und Inklusion in guter Zusammenarbeit

zu präsentieren, mobilisieren wir alle unsere Mitgliedsvereine, sich als Austragungsort vom Sportfest des GSNRW im Jahre 2024 zu bewerben.

Die Inhalte des Bewerbungsschreibens können aus schlichter Präsentation mit Texten und Bildern von Sportstätten (Indoor + Outdoor) und / oder bis zur professionellen und aussagekräftigen Video-Präsentation bestehen und eingereicht werden.

Ebenso sollte auch ein Kostenplan vom Bewerber beigefügt werden, aus dem zu ersehen ist, wie hoch die finanzielle Unterstützung der Stadt, Kreis oder sonstigen Unterstützern voraussichtlich sein könnte.

Die Bewerbung ist bitte bis zum 15. Januar 2022 bei der

GSNRW-Geschäftsstelle, Hollestraße 1g, 45127 Essen per Post oder per Mail mail@gsnrw.de einzureichen.

Bei Rückfragen könnt ihr euch an rosewig@gsnrw.de oder aleksic@gsnrw.de wenden

Wir freuen uns auf Eure Bewerbung.

Mit freundlichen Grüßen                              
Steffen Rosewig                                                        Diana Aleksic

Vizepräsident für Leistungssport                           Geschäftsführerin