Golfschnupperkurs in Pulheim/Köln

Golfschnupperkurs am 23.10.2010

 

Bericht von Ulrich Wobbe zum Golfschnupperkurs bei „Golfcity“ in Pulheim/ Köln.

 

 

Kurz bevor die Schule nach den Herbstferien begann, ging es noch am Samstag zum Golfschnupperkurs nach Pulheim. 4 Teilnehmerinnen und 6 Teilnehmer hatten sich angemeldet und freuten sich auf die atmosphärische Golfanlage des „Golfcity“ Köln.

Das Wetter war nicht zu kalt, auch die Sonne ließ sich immer wieder mal blicken, damit der Golfschnupperkurs auf dem Golfkurzplatz (wir dürfen dort ohne Platzerlaubnis spielen) nicht abgesagt werden sollte. In Zusammenarbeit von Landesgolfwart Ulrich, Golflehrer Peter und DGS Verbandsfachwart Marc organisierten diesen Golfschnupperkurs.

Unser Golflehrer Peter (gl) leitete diesen Kurs in lockerer Art für alle Teilnehmer. Um 10.30 Uhr wurde wie immer mit Aufwärmgymnastik angefangen. Das „Chippen“ wurde auf dem „Green“ über eine Stunde geübt. Danach wurde die Abschlagtechnik mit einem schöne Spiel probiert, wobei Peter allen Teilnehmern verständlich die Bewegungsabläufe zeigte und auch schon mal während der Übung korrigierte. Nach ca. 1 Stunden Übungsabschlag folgte die wohl verdiente Mittagspause. Danach übten wir auf dem „Putting-Green“ die Golfbälle einzulochen und anschließend ein kleines Turnier. Kurz vor Schluss gingen wir auf den Kurzplatz und wurden in drei Gruppen für die 3-Loch-Übung aufgeteilt. Jede Gruppe hatte einen Organisationsleiter, der die Gruppe leitete, so konnte sich unser Trainer auch besser auf jeden einzelnen einstellen. Die Teilnehmer hatten besonders viel Spaß auf dem Kurzplatz. Das Üben war super. Ein nächster Golfschnupperkurs soll wieder im Frühjahr kommenden Jahres stattfinden.