Fotogalerie Fußballländervergleichskampf Bayern ./. NRW am 14.07.2007

 

Der Bayerische Gehörlosen-Sportverband e.V. hat die Fußballmannschaft von NRW zum Bundesländervergleichskampf gegen Bayern im Rahmen des 11. Bayerische Gehörlosen-Sportfest in Bayreuth eingeladen.
Von Essen über Düsseldorf fuhr der Bus mit 19 Personen, darunter 1 Trainer, 1 Betreuer, 1 Landesfußballwart und 1 Offizieller und DGS-Fußballtrainer Werner von der Ruhren mit Frau nach Bayreuth. Die fahrt mit dem Bus dauerte 7 Stunden. Gut kamen wir pünktlich im Hans-Wald-Stadion in Bayreuth an und trainierten uns warm. Die Spieler waren etwas müde wegen der langen Fahrt, trotzdem kämpften sie sehr gut beim Spiel gegen Bayern.
Der Trainer Rüdiger Bräcker: Er war sehr zufrieden für die Spieler von NRW und das Spiel gegen Bayern. Es war sehr erfolgreich verlaufen. Das Spiel war sehr spannend. Die Fußballmannschaft von NRW mit 6 Nationalspieler (5 Deutschland und 1 Ungarn) und 1 Ex-Nationalspieler gewann
1 : 5 (0 : 2) gegen Bayern.
Tor:
0 : 1 8 Min. Karoly Lenkovics (GSV Düsseldorf)
0 : 2 17 Min. Thomas Krafft (GSV Düsseldorf)
1 : 2 54 Min. Spieler von Bayern
1 : 3 76 Min. Daniel Jagla (GSV Düsseldorf)
1 : 4 85 Min. Karoly Lenkovics (GSV Düsseldorf)
1 : 5 93 Min. Karoly Lenkovics (GSV Düsseldorf)