Leichtathletik

Der Verein DJK Rheinkraft Neuss hat dank der Unterstützung des Lions Club Essen-Baldeneysee und der Aktion Mensch die erste optische Startanlage für Leichtatletik. Die optische Startanlage wird für internationale Wettkämpfe der Gehörlosen eingesetzt und wurde bisher immer von den jeweiligen Ausrichterstaaten entwickelt und zur Verfügung gestellt.

optische Anlage

mehr unter http://www.djk-rheinkraft-neuss.de/sportangebote/integratives_training/News/Startanlage

Sonja Naber besuchte am Wochenende den Lehrgang zur Fortbildung des Übungsleiter-/Trainer-C-Scheines in der Sportschule in Kamen-Kaiserau

Viele neue Spielideen, Übungen und Hinweise für ein aufmerksames Training wurden vermittelt.

Wir sind gespannt, was die Kinder und Jugendlichen hierzu sagen.

Es glänzt und glitzert schon am ersten Wettkampftag!

5 x gold, 6 x silber und 2 x bronze konnten unsere deutschen Athleten holen- davon
3 x gold und 2 x silber aus NRW plus das Nationalteam im Staffellauf mit gold und silber.

Kevin Rohwedder (Kölner GSV), Jessica Urbanski (GSG Hagen) und Katja Rakusa (GSTV Essen) zeigten sich mit ihren Bestleistungen.

„…Kevin Rohwedder gelang ein perfekter Einstand in die deutsche Nationalmannschaft…“

 

 

„…Jessica machte mit ihrem zweiten Versuch im Weitsprung alles klar und sicherte sich die Goldmedaille. …“

 

 

(Katja Rakusa) „…Sie meisterte diese schwierige Aufgabe hervorragend und lief…

Kevin Rohwedder konnte im 100-m-Lauf und 200m Lauf- gold,
Jessica Urbanski im Weitsprung  gold, 100-m-Lauf  und 200-Lauf- silber,
Katja Rakusa im 400-m-Lauf U20- silber-Medaillen erstreiten.

BERICHT EJM 2012 1WKTAG

BERICHT EJM 2012 2WKTAG

 

GSNRW-Twitter

GSNRW auf facebook

gsnrw auf facebook

Förderer

  logo     logo_mfkjks   logo_lsb