Diana Aleksic

Am 03. März 2018 fand die NRW-TT-Meisterschaft in der Dortmunder Vorstadt Holzwickede statt. 6 Spieler aus 2 verschiedene Vereine (GSV Aachen und GTSV Essen) waren anwesend. Es war geplant, dass die Einzelspiele die Hin- und Rückspiele gegeben sollte. Zuerst wurde das Gruppe für die Einzelspiele ausgelost. Dann wurde das Spiel um 10:00 Uhr freigegeben. Es gab emotionale, spannende, lange und starke Kämpfe und zahlreiche Sätze. Leider musste das geplante Rückspiel wegen Zeitverschwendung gestrichen werden. Am Ende gewann Thomas Aust (GSV Aachen) NRW-Meister nordrheinisch-westfälischer Meister vor seine beide Teamkollegen Stephan Meister und Sebastian Mohr.  Alle 3 Aachener haben zur Deutsche Meisterschaft am 21. April 2018 in Hamburg qualifiziert. Andreas Wilbert vom GTSV Essen durfte ebenfalls als Vierter zur Deutsche Meisterschaft in Hamburg dabei sein. Dagegen schieden Christian Schulze und Stefan Reiz (beide GTSV Essen) aus. 

Beim Doppel gab es eine schnelle, kurze Ballwechseln. Am Ende gewannen Stephan Meister (Aachen) und Christian Schulze (Essen) vor Sebastian Mohr (Aachen)/Andreas Wilbert (Essen) und Thomas Aust (Aachen)/Stefan Reiz (Essen)

Anschließend gab es eine Siegerehrung durch NRW-TT-Fachwart Thorsten Woletz

NRW-TT-Ergebnisse03032018 Gruppe

Die Tischtennis-Spartentagung mit Wahl fand am 18.03.2018 in Aachen statt.

 Als langjähriger GSNRW-Tischttenns-Verbandfachwart hört Thorsten Woletz nach 18 Jahre auf.

Die Wahlergebnisse:
Christian Schulze – TT-Verbandsfachwart
Markus Nowhöfer – TT-Technischer Leiter
Thorsten Woletz und Jan Hintzen – Kassenprüfer

 

 

Am 25.2.2018 wurde im Hauptverein  GSV AACHEN während der Mitgliederversammlung Wahlen durchgeführt.
Der langjährige Vorstand bestand aus Monika Felder und Annette Schröders.

Bei den neuen Wahlen wurde ein neuer Vorstand gewählt und der besteht jetzt aus diesen Mitgliedern:

  1. VORSTAND: STEPHAN MEISTER 

2.VORSTAND : DIETER SCHRÖDERS

SCHATZMEISTER:  JAN HINTZEN

Der GSC Paderborn hat am 18. März 2018 gewählt:

1. Vorsitzender: Marius Luttmann

2. Vorsitzender: Stefan Bley

Geschäftsführer: Siegfried Hartmann

Hauptkassierer: Toni Ziegenhorn

stellvertretender Kassierer: Tillmann Hegenbart

Beisitzer: Beatrice Müller, Cornelia Rempe, Friedrich Müller und  Holger Rempe

v.r.n.l: Hartmann, Bley, Hegenbart, H. Rempe, C. Rempe, B. Müller, F. Müller, Luttmann und Ziegenhorn

 

 

 

Ausschreibung Golfschnupperkurs 2018 Pulheim

Verbindliche Anmeldeformular Schnupperkurs Pulheim 2018

NRW-GL-Futsal-Meisterschaft 2017 der Senioren Ü30
4. Oktober 2017 in Essen

1. GTSV Essen
2. GSF W-Dönberg
3. GSG Cologne

Ergebnis-NRW-GL-Futsal-Ü30-2017-in-Essen

NRW-GL-Futsal-Meisterschaft 2017 der Herren
2. Dez. 2017 in Recklinghausen

1. GTSV Essen
2. GSF W-Dönberg

3. GSV Düsseldorf

Ergebnis GSNRW – Futsal 2017 der Herren

NRW-GL-Futsal-Meisterschaft 2018 der Jugend
20. Januar 2018 in Wuppertal

1. GSF Wuppertal – Dönberg
2. Kölner GSV
3. GSV Recklinghausen

Ergebnis von GSNRW Futsal 2018 der Jugend

NRW-GL-Futsal-Meisterschaft 2018 der Senioren Ü40
20. Januar 2018 in Wuppertal

1. Kölner GSV
2. GSV Recklinghausen
3. GSV Bielefeld

Ergebnis von GSNRW Futsal 2018 der Senioren Ü40

Vom 2. bis zum 6. Januar 2018 fand der 2. Teil im Aufbau-Ausbildung für Übungsleiter C-Lizenz statt. Die Teilnehmer lernten unter anderen kennen: Vermittlungskonzepte, Beispiele für das Lernen im und durch Sport und Bildung, Wahrnehmung, Körper in Bewegung spüren, Zielgruppen Entwicklungsverläufe und -förderung, Gleichgewichtstraining, Aspekte Planung von Überstunden und Breitensportprojekte.
Am 2. März 2018 erfolgt eine Prüfung für die Teilnehmer.
Wir drücken die Daumen.

Im Rahmen der Ausbildung fand am 5./7. Januar 2018 eine Fortbildung für die Lizensverlängerer mit folgende Themen:
Sicherheit im Breitensport, Kommunikation und Interaktion, Spannung und Entspannung, Sorgfalts- und Aufsichtspflicht, Gestaltung und Veränderungen der Spiele, Prävention und Intervention.

Im Rahmen der „Kölner GSV Neujahrsempfang“ am 13. Januar 2018 wurde Team-Vizeweltmeister
Peter Scheel als bester Sportler 2016 von Gehörlosen-Sportverband NRW e. V. geehrt.
Der Vizepräsident Leistungssport Steffen Rosewig übergab Peter die Auszeichnung persönlich.

Peter Scheel – Steffen Rosewig

Erda Eybe (GTSV Essen) wurde  im Rahmen der Weihnachtsfeier am 9. Dezember 2017 mit der Siepmann Plakette ausgezeichnet.

Neben ihre unzählige Hingabe verdiente sie diese Anerkennung für ihre jahreslanges sportliches Engagement.

Unsere herzliche Glückwünsche an sie!!!

Winfried Wiencek – Erda Eybe – Stefan Friedrich

GSNRW auf facebook

gsnrw auf facebook

GSNRW-Twitter

Förderer

  TranSignum-Banner-1 logo   logo_mfkjks   logo_lsb